Einmal im Leben Königin sein!
13.04.2017
 

Einmal im Leben Königin sein!

Das 58. Narzissenfest sucht seine königlichen Hoheiten. Bis 21. April können sich noch Damen im Alter von 18 bis 30 Jahren für die Wahl bewerben.


Foto: Martin Baumgartner/narzissenfest.at (frei)

Bis 21. April 2017 werden noch Bewerbungen für die Narzissenfest-Hoheiten entgegengenommen. Sie sind die königlichen Regentinnen des Narzissenfests im Ausseerland-Salzkammergut.

Foto: Martin Baumgartner/narzissenfest.at (frei)

Der Countdown für die Bewerbungen als Narzissenfest-Hoheiten läuft. Bis 21. April können sich noch interessierte junge Damen melden, die das Ausseerland-Salzkammergut ein Jahr lang bei bedeutenden Veranstaltungen und Terminen vertreten wollen. Bei einigen Terminen sind die Hoheiten sogar als Vertreterinnen der Steiermark oder der Republik Österreich unterwegs.

Bad Aussee, 13. April 2017 – Einer der absoluten Höhepunkte des größten Frühlingsfestes Österreichs ist die Wahl der Narzissenkönigin und ihrer beiden Prinzessinnen. Alle jungen Damen im Alter von 18 bis 30 Jahren sind herzlich eingeladen, sich per Mail an mail@narzissenfest.at oder postalisch beim Narzissenfestverein, Bahnhofstraße 132, 8990 Bad Aussee, für die Wahl zu bewerben.

Erlebnisreiche Regentschaft
40 Damen werden am 29. April 2017 zum Casting ins Mondi Seeblickhotel Grundlsee eingeladen. Hier wählt eine Fachjury jene zehn Kandidatinnen aus, die am 20. Mai im Kur- und Congresshaus Bad Aussee zur Wahl der Narzissen-Hoheiten antreten. Das Online-Voting läuft von 2. Mai, 8 Uhr, bis 19. Mai 2017, 12 Uhr. Das Voting-Ergebnis zählt 20 Prozent, die Publikumswahl am Wahlabend 60 Prozent und das Ergebnis der Fachjury 20 Prozent. Zu den Narzissenfest-Tagen werden die Hoheiten komplett eingekleidet und gestylt. Das Ausseer Dirndl, das handgedruckte Seidentuch, den schönen Schmuck, die dazupassenden Schuhe, den traditionellen Spencer und den praktischen Lederbeutel dürfen sich die Hoheiten behalten. Die Regentschaft endet jedoch nicht mit dem Narzissenfest. Zahlreiche Veranstaltungen im Folgejahr, wie Erntedankfeste, Sportlerehrungen, Tourismusmessen im In- und Ausland sowie diverse andere Großveranstaltungen oder auch Firmenevents, werden von den Narzissenfest-Hoheiten besucht.

Corporate Data
Das Narzissenfest findet von 25. bis 28. Mai 2017 zum 58. Mal in der Region Ausseerland-Salzkammergut statt. Veranstalter ist der Narzissenfestverein. Der Verein wurde im Jahr 1983 zur Heimat- und Denkmalpflege im Ausseerland gegründet. Seit 2009 ist Ing. Christian Seiringer Obmann des Vereins. Er und sämtliche Vereinsfunktionäre üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus. 3.000 Helfer aus der Region beteiligen sich an den Arbeiten am Fest. Durchschnittlich wird die Veranstaltung über mehrere Tage alljährlich von ca. 20.000 Gästen besucht. Die Wertschöpfung für die Region Ausseerland-Salzkammergut liegt bei mehr als acht Millionen Euro.

Weitere Informationen unter www.narzissenfest.at

 

 


Wer kommuniziert, gewinnt.

Die Salzkammergut Presseagentur ist ein Informationsdienst des Kommhaus.
Sie möchten die Dienstleistungen der Salzkammergut Presseagentur nutzen?
Auf Ihre Anfrage unter office@kommhaus.com freuen wir uns.